Wir suchen dich!

GewerbeHinterland engagiert sich für die Jugend

Was sonst schon nicht einfach ist, erschwert die Corona-Pandemie zusätzlich: Jugendliche haben Mühe, eine Lehrstelle oder Schnuppermöglichkeiten zu finden. Zumal auch der in der Region seit Jahren bewährte Lehrstellenparcour der Pandemie zum Opfer fiel. Der Verein GewerbeHinterland will die Jugend beim Einstieg in die Berufswelt unterstützen und hat deshalb die Aktion «Zukunft» an den Oberstufenschulen Zell und Luthern lanciert.

Die Aktion fand am 20.04.2021 an den beiden Schulen statt und stiess bei den Schülerinnen und Schülern, wie auch den Lehrpersonen auf reges Interesse.

Eine Delegation des Vorstandes vom GewerbeHinterland besuchte die beiden Schulen und überraschte die Schülerinnen und Schüler mit einem Znüni. Ebenfalls erhielten sie einen Flyer mit einigen Fragen zu ihrer Situation. Mit der Umfrage möchten wir den Puls der Jugend fühlen und ihre Lage bei der Suche nach Ausbildungsplätzen einschätzen. Die Informationen werden uns dabei helfen, Jugendlichen in dieser schwierigen Zeit den Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern.

Es ist dem GewerbeHinterland ein Anliegen, den Jungen in der Region eine Ausbildung zu ermöglichen, damit wir gemeinsam die Zukunft gestalten können. Mit der Aktion «Zukunft» möchte unser Verein auch als Bindeglied zwischen Lehrstellensuchenden und Ausbildnern fungieren.

Für die angenehme Zusammenarbeit mit den Schulen Zell und Luthern, bedanken wir uns herzlich.

Vorstand GewerbeHinterland